abgrundtief [*.txt]

Menschen spiegeln sich unerkennbar in Straßenbahnfenster

{jcomments on}

atme

in deine augen schauen
in deine seele tauchen
dunkelheit
und atemzüge
schweren herzens

 

kein wort erlauben
nicht mal flüstern
stille
und atemzüge
schweren herzens

 

in die seele lauschen
dumpfes rauschen
taubheit
und atemzüge
voller sehnsucht

 

der abgrund in mir
sieht den abgrund in dir
in ruhe
atme
viele atemzüge noch

 

____

Dies ist mein Beitrag für das dritte Wort "abgrundtief" im Projekt *.txt. Mehr zum Projekt, den bisherigen Worten und Beiträgen steht bei neon wilderness.